Mera Luna auf Facebook
Mera Luna auf Twitter folgen
Mera Luna auf Youtube
Instagram
Meraluna Logo 11 .-12. August 2018 Hildesheim
 

News

Tagestickets, Modenschau, Gothic Fashion Town, Mittelaltermarkt und weiteres Rahmenprogramm

16.07.2013 gute Nachrichten für alle, die leider nicht die Zeit finden um das ganze Wochenende mit dem buntschwarzen Volk des M'era Luna Festivals zu feiern: Ab sofort sind Tageskarten für 49,- € inkl. VVK-Gebühr erhältlich, die Ihr über unsere schnieke neue Website bestellen könnt. Zur Tagesticket-Bestellung >> Nach den großen Erfolgen in den vergangenen Jahren, gibt es auch 2013 wieder den Mittelaltermarkt mit all seinen stimmungsvollen Angeboten, sowie auch die „Gothic Fashion Show“ am M'era Luna-Samstag auf der Bühne im neuen Disko-Hangar. Der kommende Geländeplan verrät Euch bald den genauen Standort. Das M’era Luna Festival und das Gothic Magazine präsentierten wieder eine fantastische Reise in die Welt der schönen Roben, erotischen Lingerie, Korsagen oder Lack und Leder. Details zu den Designern und Labels findet Ihr unter "Infos" -> "Modenschau".

Lesungen

Auch zu den viel gefeierten Lesungen am Freitag gibt es Neuigkeiten. Die Running Order steht fest und die Autoren finden sich sogar noch zu einer Signierstunde nach den Lesungen ein. Seid herzlich eingeladen! Die Lesungen finden ebenfalls im neuen Hangar auf dem Festivalgelände statt:

20.00 - Markus Heitz
20.40 - Boris Koch
21.25 - Christian von Aster
22.00 - Meet & Greet am Bücherstand
(Danach: Disco)
 

Mittelaltermarkt

Auch dieses Jahr darf auf dem M'era Luna der Mittelaltermarkt nicht fehlen, der seit Jahren essenzieller Bestandteil des Festivals ist und mittlerweile dazugehört wie das Horn zum Met. Auf der großzügigen Fläche vor dem Festivalgelände erwartet Euch einmal mehr ein kulinarisches Fest, ausgewähltes Handwerk, sowie Feuershows und jede Menge Gaukeley. Vom Mutzbraten, Stockbrot und Süßspieß bis zum obligatorischen Honigwein ist alles vor Ort, was dem Gaumen und der Feinschmeckerseele schmeichelt. Schmuck, Lederwaren und Gewandungen werden natürlich ebenso angeboten, wie das ein oder andere "Handwerk" wie Wahrsagen, Schmiedekunst oder Buchbinderei. Eines ist klar: Der Mittelaltermarkt ist immer einen Besuch wert und wird Euch auf eine Reise in die Vergangenheit mitnehmen.

‹ zurück