Mera Luna auf Facebook
Mera Luna auf Twitter folgen
Mera Luna auf Youtube
Instagram
Meraluna Logo 11 .-12. August 2018 Hildesheim

Rauch-Zeichen

Auf diesem Spieß dreht sich kein Huhn oder Kalb, sondern eine Kombination aus Lachs und Seelachs, 100% Fisch ohne Zusatzstoffe oder Bindemittel: Beim Unternehmen Rauch-Zeichen gibt es Deutschlands ersten Lachs-Döner!

Schon von weitem steigt der Geruch von Gegrilltem auf und das Summen eines Elektrogerätes ist zu hören. Was sich dort bei näherer Betrachtung zeigt ist ein Dönerspieß, jedoch nicht Irgendeiner. Das Berliner Unternehmen Rauch-Zeichen verkauft seit seiner Gründung im August 2014 Deutschlands 1. Lachs-Döner. Erfunden hat ihn der Geschäftsinhaber Ronny Unger, selber ein passionierter Angler und Fischliebhaber. "Die Fischgastronomie in Deutschland ist traditionell und spricht eher das ältere Publikum an. Fischprodukte auf Streetfood-Märkten oder Musikfestivals sind eher selten zu finden und gehen meist nicht über klassische Fischbrötchen oder Räucherfisch hinaus", so Unger. Mit dem Lachs-Döner hat Rauch-Zeichen genau in die Nahtstelle getroffen, die schon längst überfällig war. Ein Fisch-Fast-Food Produkt, was schnell zubereitet, wohlschmeckend und insbesondere junge Kundschaft begeistert.

Die Einzelzutaten des markenrechtlich geschützten Produktes sind fast ausschließlich selber hergestellt. Der in Handarbeit hergestellte Spieß besteht aus Seelachs und Bömlo Lachs aus nachhaltiger Aquakultur. Der gegrillte und heruntergeschnittene Fisch wird serviert im krossen Fladenbrot, verfeinert mit Weißkrautsalat nach hauseigenem Rezept. Dazu kommen neben Eisbergsalat entweder die hausgemachte Honig Senf Dill Sauce oder die selbstgemachte Remoulade.
Als Alternative zum "Sattmacher" Lachs-Döner bietet das Unternehmen den Lachs-Wrap als eher leichte Sommerspeise an. Mit dem gleichen Fisch vom Spieß, wie vom Lachs-Döner wird das Produkt serviert mit Eisberg- und Weißkrautsalat sowie der hausgemachten Honig Senf Dill Sauce.